Username: Password:
RegisterForgotten Password

Inka (Inka_hints.txt)

INKA tipps

    Der Mestizo hat einen wertvollen Hinweis, wenn man sich großzügig 
erweist.
    Den Skorpion fängt man am besten mit einem geeigneten Gefäss.
    Immer wenn du das Gestrüpp betrittst, wirst du von einem Indianer 
verfolgt, der dich nach 5 Runden erreicht und tötet. Um ihm zu entkommen, 
klettere auf einen Baum.
    Mit Honig kann man auch Vögel fangen. Die diebische Viecher können sonst 
lästig werden und Glitzerzeug entwenden
    Uhr gegen Stein ist gar kein so dummes Geschäft wie man meinen sollte. 
Einfach ablegen.
    Bienen können eine gemeine Gefahr darstellen. Also Deckel drauf, und gut 
isses. Bei Bedarf wieder freizulassen, nicht nur wegen Tierschutz und so - 
gibt auch noch andere Gründe.
    Wo eine Machete, da eine Liane der Weg, äh, so ähnlich und andersrum...
    Auf alte Westernart Gold waschen macht nicht nur Spass...
    Wenn dir Bananen ausgehen, musst du eben neue holen. Es wachsen genug.
    Mit den Bananen kann man sich einen Leibwächter für den bösen Adler 
leisten.
    Ein Stein im Fluss zur rechten Zeit (und wirklich erst dann!) kann 
hilfreich sein.
    Erwischen einen die Indianer im Spielverlauf kann ein teures Geschenk 
helfen
    Kriechen ist oft ein guter Weg um Fallen zu umgehen, doch ob dies reicht?
    Schlangen mögen Eier, so munkelt man
    Zum Feuermachen kann man auch ein Brennglas benutzen, oder gar eine 
Brille missbrauchen.